Liebe Fotofreunde

mit noch etwas frostigen Frühlingsgefühlen freuen wir uns, neue visuelle Ideen für 2015 auf Eure Sensoren einfliessen zu lassen. Für kühl gebliebene Fotografen bleibt das Husky Trainingslager immer noch, je nach Schneeverhältnissen, im Programm.

1

 

Mit dem offiziellen Frühlingsanfang am 20. März 2015 könnten Sie mit Anfragen für eine Hochzeitsreportage konfrontiert werden. Für viele eine Aufgabe, die sie sich nicht zutrauen.

Die Verantwortung, am wichtigsten Tag der Paare gute Bilder abzuliefern, ist gross. Sicherheit in diesem Bereich der Fotografie zu erlangen, ermöglichen wir im Kurs Hochzeitsfotografie für gutes Gelingen, ab Atelier Forch.


direkt zum Kurs

 

Zur visuellen Frühlingskur im April verlegen wir unsere Schule für eine Woche in die Provence. Ein Erlebnis für Individualisten mit Kamera in der privaten Unterkunft eines ehemaligen Weingutes. Die Teilnehmerzahl ist auf 6 Personen begrenzt. Wir freuen uns auf eine grossartige Woche im Departement VAR.


http://www.fotoschule-schweiz.ch/fotoreisen/haute-provence/

Die beliebten Baby- und Kleinkinder Fotokurse bei Sonja Ruckstuhl im charmanten Atelier an der Nordstrasse 55 sowie im angrenzenden Park in Zürich werden auch in diesem Frühling fortgesetzt. Es ist natürlich auch möglich, die eigenen Kinder oder Enkel mitzubringen. Diese Plätze sind auf 4 Teilnehmer begrenzt.


direkt zum Kurs

Wem das alles zu zahm ist, der sollte sich von Alan Meier an einem Action Highspeed Kurs inspirieren lassen; sei es in unserem Atelier Forch oder im Freien im Kurs Action on Location. Auch da sind die Plätze auf 4 Teilnehmer begrenzt.


direkt zum Kurs 1 Kurs 2

Für Anregungen, Besuche oder Beiträge auf unserer parallelen Erlebten-Webseite www.fotoschule-schweiz.ch freuen wir uns sehr. Aktuelles finden Sie auch auf Facebook: Link zu Facebook

Mit freundliche Grüssen
Daniel Germann
www.fotoschule.ch
www.fotoschule-schweiz.ch
Fotoschule Kunz
044 880 36 36

Wollen Sie den Newsletter abmelden? Benützen Sie dazu ggf. den folgenden Link. Für Anregungen sind wir Ihnen im Übrigen immer sehr dankbar!
Zum Abmelden hier klicken.